60

Gigawatt soll die Kapazität für Windkraft bis zum Jahr 2030 betragen, bis 2050 sogar 300 Gigawatt, derzeit sind es zwölf Gigawatt. Das hat die EU-Kommission vorgeschlagen. Damit das gelingt, will sie 800 Milliarden Euro bis 2050 in Windkraft und andere erneuerbare Energien auf See investieren.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.