Großprojekt in Frastanz auf der Zielgeraden

Trotz Pandemie nach wie vor im Zeitplan liegen die Arbeiten für ein Großprojekt in Frastanz. Dort errichtet das Familienunternehmen Fruchtexpress, wie bereits in den VN berichtet, einen Erweiterungsbau mit einer Gesamtnutzfläche von rund 5500 Quadratmetern. Hubert Grabher gibt sich im Gespräch mit d

Artikel 81 von 112
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.