ATX 2193,15 Punkte

Wien Die Wiener Börse ist gestern gegen Handelsschluss in die Verlustzone gerutscht und hat dort ihre Sitzung beendet.

Der heimische Leitindex ATX fiel um moderate 0,10 Prozent auf 2193,15 Punkte. Der ATX Prime verlor geringfügige 0,04 Prozent auf 1122,83 Einheiten.

Das internationale Börsenumfeld zei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.