Swiss benötigt weitere Staatsgelder

Seit Ende Juli nimmt die Zahl der Flüge der Swiss wieder ab. Experten sagen, dass der Bund einen weiteren Hilfskredit kaum ablehnen kann.  Reuters

Seit Ende Juli nimmt die Zahl der Flüge der Swiss wieder ab. Experten sagen, dass der Bund einen weiteren Hilfskredit kaum ablehnen kann.  Reuters

Die erhoffte schnelle Erholung blieb coronabedingt aus.

Bern Bei der Swiss rechnet man laut einem Bericht der „Berner Zeitung“ damit, dass zu Ende des laufenden Jahres eine weitere finanzielle Staatshilfe erforderlich wird.

Der Grund dafür ist, dass sich die Hoffnungen auf eine schnelle Erholung nach der ersten Welle der Corona-Pandemie völlig zerschlagen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.