Zuversicht für das laufende Jahr

Mit Innovationen wie der Atria-Kabine will Doppelmayr künftig reüssieren.  FA/Feichter

Mit Innovationen wie der Atria-Kabine will Doppelmayr künftig reüssieren.  FA/Feichter

Wolfurt Obwohl das laufende Geschäftsjahr stark von den Folgen der Coronapandemie betroffen sein wird, konnte sich die Doppelmayr Gruppe in den letzten Monaten wichtige Aufträge sichern. „Neue Aufträge geben uns trotz der branchenweit schlechten Prognosen Hoffnung und Zuversicht. Wir konnten dank de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.