705,5

Millionen Euro beträgt die Überschuldung der Commerzialbank Mattersburg. Aktiva von 163,4 Mill. Euro stünden Schulden von 868,9 Mill. Euro gegenüber, teilten die Masseverwalter Gerwald Holper und Michael Lentsch nach der zweiten Gläubigerausschusssitzung am Landesgericht Eisenstadt mit.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.