Das tägliche Brot gibt es auch in schwieriger Zeit

Trotz Corona und Masken (beim Besuch der VN-Redaktion) erfüllten die Vorarlberger Bäcker ihren Versorgungsauftrag und läuten die Brotwoche ein. VN/Steurer

Trotz Corona und Masken (beim Besuch der VN-Redaktion) erfüllten die Vorarlberger Bäcker ihren Versorgungsauftrag und läuten die Brotwoche ein. VN/Steurer

Vorarlberger Bäcker sorgten im Lockdown für gute Versorgung.

SChwarzach Am Samstag beginnt wieder wie seit vielen Jahren die Brotwoche, am 16. Oktober ist Tag des Brotes. Eine wichtige Gelegenheit für die Branche, um aufzuzeigen. Denn im Coronalockdown war es gar nicht so einfach, sich entsprechendes Gehör bei den Kunden zu verschaffen. „Viele konzentrierten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.