12

Prozent wird laut Wifo heuer der Exporteinbruch betragen. Deshalb seien umfangreiche geld- und fiskalpolitische Maßnahmen zur Stabilisierung der Unternehmen notwendig. Das reiche aber nicht: Auch strukturpolitische Maßnahmen zur Diversifikation der Exporte und zur Steigerung der Resilienz seien notw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.