Corona ließ Auto-Leasing einbrechen

Wien Auch die Leasing-Branche in Österreich leidet unter der Coronakrise – das Neugeschäftsvolumen ist in der ersten Jahreshälfte um 10,9 Prozent auf 3,7 Mrd. Euro zurückgegangen. Besonders betroffen war das Kfz-Leasing, das um 19,7 Prozent einbrach, wie der Verband Österreichischer Leasing-Gesellsc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.