Sacher mit Kurzarbeit und Kündigungen

Wien Während in den Sacher-Hotels in Salzburg und Wien 140 Menschen gekündigt wurden, bleiben die Jobs in der Sachertorten-Produktion erhalten. Hier wurde für den Großteil der Mitarbeiter Kurzarbeit in Anspruch genommen, so Sacher-Chef Matthias Winkler. „Wir spüren beim Versand und im Verkauf Einbuß

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.