Fohrenburg-Übernahme ist genehmigt

Die Fohrenburg-Übernahme ist unter Auflagen genehmigt.  vn/Steurer

Die Fohrenburg-Übernahme ist unter Auflagen genehmigt.  vn/Steurer

Übernahme durch Brau Union unter bestimmten Auflagen.

Bludenz, Wien Die Bundeswettbewerbsbehörde gibt unter Auflagen die Mehrheitsübernahme der Brauerei Fohrenburg durch die zur Heineken-Gruppe gehörende Brau Union frei.

Am 13. Februar wurde die geplante Übernahme von weiteren 62,94 Prozent der Fohrenburg-Anteile angemeldet. Nun einigten sich Wettbewerb

Artikel 82 von 135
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.