Historischer Einbruch

Der Flughafen Zürich hat in Folge der Coronakrise einen beispiellosen Einschnitt erfahren. Im ersten Halbjahr 2020 gab es einen Umsatzeinbruch um 47,2 Prozent auf 310,4 Millionen Franken. Der Flughafen traut sich aber zu, die Durststrecke aus eigener Kraft zu überstehen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.