„Personalsituation auch in Vorarlberg prekär“

Die AMS-Mitarbeiter in ganz Österreich haben laut Betriebsrat im Zeitraum zwischen März und Juni 73.000 Überstunden geleistet.  APA

Die AMS-Mitarbeiter in ganz Österreich haben laut Betriebsrat im Zeitraum zwischen März und Juni 73.000 Überstunden geleistet.  APA

Betriebsrat und AK fordern 25 Zusatzstellen für AMS.

Bregenz Die Coronakrise hat die Arbeitslosigkeit im Land rasant steigen lassen. Auch wenn sie langsam sinkt, sind in Österreich derzeit noch 421.697 Personen arbeitslos. Während viele durch die Krise ihren Job verloren oder in Kurzarbeit gingen, hatten die Mitarbeiter beim AMS deutlich mehr zu tun.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.