Kriegsopferabgabe fällt ab Juli

Können ab Juli ohne Kriegsopferabgabe tanzen: die Besucher von Clubs und Diskotheken in Vorarlberg.  Bodo

Können ab Juli ohne Kriegsopferabgabe tanzen: die Besucher von Clubs und Diskotheken in Vorarlberg.  Bodo

Diskotheken, Veranstaltungen und Messen werden dadurch früher entlastet.

Bregenz Die Kriegsopferabgabe – eine Zehn-Prozent-Steuer auf Freizeit- und Musikveranstaltungen, deren Abschaffung immer wieder gefordert wird, soll auch wegen der Coronakrise nun  früher als geplant abgeschafft werden, teilt Landeshauptmann Markus Wallner mit: „Wir wollen damit eine Branche unterst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.