Ausgewogenes Paket für die AUA

Staatssekretär Brunner zufrieden mit erzielter Lösung.

Wien Das AUA-Paket, das maßgeblich vom Vorarlberger Staatssekretär im Verkehrsministerium, Magnus Brunner, mitverhandelt wurde, setzt sich aus unterschiedlichen Unterstützungsleistungen zusammen. 300 Millionen Euro werden durch ein österreichisches Bankenkonsortium, in Form von Krediten zur Verfügun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.