Börsenkommentar Karl-Heinz Strube

„Sell in May“ or „Buy and Stay“?

Bregenz Das Corona-Schreckgespenst wurde zuletzt etwas in den Hintergrund gedrängt und die Hoffnung auf eine rasche Rückkehr zur Normalität prägt die Diskussionen. An den Finanzmärkten wird schon seit einigen Wochen die „Risk-on“-Karte gespielt und die Aktienkurse steigen. Es scheint als blicken die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.