Bereits 20.000 Safedis bestellt

Die Feldversuche fanden in mehreren Vorarlberger Unternehmen (hier bei KRAL) statt.  kral

Die Feldversuche fanden in mehreren Vorarlberger Unternehmen (hier bei KRAL) statt.  kral

Dornbirn Nach intensiven Feldversuchen wird der Abstandswarner Safedi aus dem Hause Heron seit einigen Tagen ausgeliefert. Aktuell sind bereits rund 20.000 Stück bestellt. Das Sensorsystem trägt wesentlich dazu bei, den erforderlichen Sicherheitsabstand einzuhalten und so eine Weiterverbreitung der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.