Schweizer arbeiten am längsten

Neuchatel Vollzeitbeschäftigte in der Schweiz haben 2019 europaweit die längsten Arbeitswochen gehabt. Sie arbeiteten durchschnittlich 42 Stunden und 24 Minuten pro Woche. Damit belegt die Schweiz vor Island (42 Stunden und 6 Minuten) den Spitzenplatz. Das zeigt eine Erhebung des Bundesamtes für Sta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.