Hilti & Jehle arbeitet wieder im Vollbetrieb

Reinhard Moser, Geschäftsführer des Bauunternehmens Hilti & Jehle.  h&j

Reinhard Moser, Geschäftsführer des Bauunternehmens Hilti & Jehle.  h&j

Schutzmaßnahmen funktionieren gut. Transporte auf Baustellen aber etwas problematisch.

Feldkirch Beim Feldkircher Bauunternehmen Hilti & Jehle arbeitet mittlerweile wieder die gesamte Belegschaft. „Unser Unternehmen wurde natürlich auch getroffen und wir haben einige Partien nicht auf die Baustellen senden können beziehungsweise dürfen. Nun sind wir aber im Vollbetrieb“, sagt Geschäft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.