VN-Interview. Karlheinz Kopf (62), Generalsekretär der Wirtschaftskammer Österreich

„Müssen die Wirtschaft am Laufen halten“

Karlheinz Kopf: „Schneller kann man nicht mehr helfen.“  VN/Steurer

Karlheinz Kopf: „Schneller kann man nicht mehr helfen.“  VN/Steurer

WKÖ-General zu Hilfen, Wettbewerbsverzerrungen und Baustellen.

Schwarzach, Wien Dem Altacher Karlheinz Kopf, Generalsekretär der Wirtschaftskammer Österreich, kommt in der jetztigen Situation eine wichtige Rolle zu, einerseits als Verhandler der Kurzarbeitsregelung, andererseits ist die Wirtschaftskammer Anlaufstelle für Sofortfhilfen für Selbstständige.

 

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.