49.000

Personen haben sich am Montag und Dienstag österreichweit beim AMS arbeitslos gemeldet. Davon kommen 20.000 Arbeitslose aus dem Beherbergungs- und Gastronomiebereich. „Da kommen jetzt große Mengen dazu“, sagte AMS-Vorstand Johannes Kopf. Der Ansturm sei am Mittwoch nicht geringer gewesen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.