Aldi Nord und Aldi Süd vereinheitlichen Sortimente

Essen Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd vereinheitlichen ihre Sortimente. Bis zum Jahresende wollen sie rund 100 Eigenmarken mit rund 1000 Produkten zusammenführen, die bislang unter unterschiedlichen Markennamen und teilweise auch mit unterschiedlichen Rezepturen angeboten wurden. Die künftig einheitliche Verpackung und gemeinsame Marketingmaßnahmen brächten Aldi Kostenvorteile. Diese werde man an die Kunden weitergeben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.