280

Millionen Euro Passiva stehen Aktiva von rund 148 Millionen Euro gegenüber beim gestern eingereichten Konkursantrag der Anglo Austrian AAB AG, besser unter ihrem früheren Name Meinl Bank bekannt. Insolvenzursache ist der Entzug der Bankkonzession durch die EZB im November des Vorjahres. 

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.