Ex-Casinochef Stoss mit hochdotiertem Beratervertrag

Mit seinem Beratervertrag gerät auch Ex-Chef Karl Stoss in die Casino-Affäre.  VN/HB

Mit seinem Beratervertrag gerät auch Ex-Chef Karl Stoss in die Casino-Affäre.  VN/HB

Wien In der Causa Casinos Austria gibt es neue Details zu den hohen Gagen der (Ex-)Manager. Der frühere Chef, der Dornbirner Karl Stoss, bekam für seine sechs Monate andauernde Beratertätigkeit laut „Österreich“ 214.000 Euro. Sein zweijähriger Konsulentenvertrag wurde vorzeitig beendet, dieser hätte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.