1,02

Milliarden Euro betrug der Netto-Nächtigungsumsatz der Wiener Hotellerie im Jahr 2019 und kletterte gegenüber dem Jahr davor um 14,4 Prozent nach oben. Damit durchbrach die Branche erstmals die Milliarden-Euromarke. Die Einnahmen wuchsen prozentuell mehr als doppelt so stark wie die Nächtigungen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.