Schlagabtausch um Steinbruch

Dieser Bereich soll nach Rhomberg-Plänen Steinbruch werden.  Panograf/MW

Dieser Bereich soll nach Rhomberg-Plänen Steinbruch werden.  Panograf/MW

Erweiterung des Steinbruchs bleibt in Hohenems Wahlkampfthema Nummer eins.

Hohenems Steinbruchprojekte erfreuen sich generell keiner großen Beliebtheit, bewegen sie sich doch inmitten von Spannungsfeldern. Für den Wirtschaftsstandort sind sie wichtig, Naturschützer und Anrainer haben jedoch selten Grund für Jubel.  Das weiß auch die Rhomberg Gruppe. Das Bau- und Bahnbauunt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.