Zumtobel: Zwist mit Aufsichtsbehörde wurde beigelegt

Dornbirn Der börsennotierte Vorarlberger Lichtkonzern Zumtobel Group AG hat sich in einer rechtlichen Auseinandersetzung mit der Abschlussprüferaufsichtsbehörde (APAB) mit Sitz in Wien durchgesetzt. Die APAB hat beim Landesgericht Feldkirch einen Antrag auf Bestellung eines anderen als den durch die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.