33,3 Kilo Zucker pro Jahr

Spar-Chef Gerhard Drexel (l.) und der Vorarlberger Mediziner Markus Metka warnen vor dem übermäßigen Zuckerkonsum der Österreicher.  SPAR/Johannes Brunnbauer

Spar-Chef Gerhard Drexel (l.) und der Vorarlberger Mediziner Markus Metka warnen vor dem übermäßigen Zuckerkonsum der Österreicher.  SPAR/Johannes Brunnbauer

Spar-Allianz gegen zu viel Zucker. Ärzte warnen: Fettleibigkeit könnte Epidemie werden.

Wien 91 Gramm Zucker nimmt der Durchschnittsösterreicher täglich zu sich. Das ist zu viel, sind sich Experten einig. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt gerade einmal ein Viertel davon, erklärt Mediziner Markus Metka. Der gebürtige Vorarlberger zählt zu den Unterstützern der „Allianz gegen zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.