Blindgänger auf Tesla-Areal

Auf dem Gelände der geplanten Fabrik des US-Elektro-Autobauers Tesla in Grünheide sind auf fast 60 Hektar bislang 85 Kilogramm Kampfmittel geborgen worden. Nach Angaben der Staatskanzlei befinden sich auf dem Areal höchstwahrscheinlich US-Blindgänger.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.