„Persönliches Outsourcing“

Nach rund 20 Jahren im Familienunternehmen Gebrüder Weiss, hat für Heinz Senger-Weiss mit Jahresbeginn ein neuer Lebensabschnitt begonnen.  VN/Steurer

Nach rund 20 Jahren im Familienunternehmen Gebrüder Weiss, hat für Heinz Senger-Weiss mit Jahresbeginn ein neuer Lebensabschnitt begonnen.  VN/Steurer

Heinz Senger-Weiss strebt nach Ausscheiden aus Gebrüder-Weiss Vorstand neue Ziele an.

Lauterach Die Meldung schlug im Sommer in der Branche und in Wirtschaftskreisen wie ein Blitz ein. Heinz Senger-Weiss gab seinen Rückzug aus dem Vorstand von Österreichs größtem Speditions- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss zum Jahresende bekannt. Über die Gründe wurde spekuliert, doch Senger-W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.