Seidl sorgt in Tokio für das leibliche Wohl

Ernst Seidl wird mit seinem Team das Austria House kulinarisch betreuen.  ÖOC

Ernst Seidl wird mit seinem Team das Austria House kulinarisch betreuen.  ÖOC

Götzner Cateringunternehmen macht gastronomisches Rennen für Olympische Sommerspiele 2020.

Götzis Die Entscheidung ist gefallen: Seidl Catering hat das Rennen um die Gastronomie im Austria House bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio gemacht. Das Vorarlberger Unternehmen wird damit in der japanischen Hauptstadt zum bereits vierten Mal nach den Winterspielen 2014 in Sotschi und 20

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.