Britische Autobauer fürchten Brexit

Mike Hawes ist Chef des britischen Autoverbandes SMMT.  Caddick/AP

Mike Hawes ist Chef des britischen Autoverbandes SMMT.  Caddick/AP

London Angesichts eines Brexits und der Angst vor Verlusten fordern die britischen Autobauer zu einer engen Handelsbeziehung mit der EU auf. „Unsere globale Wettbewerbsfähigkeit ist bedroht“, sagte der Chef des Autoverbands SMMT, Mike Hawes, mit Blick auf die sinkenden Produktionszahlen. Die künftig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.