Wenig Förderung für digitale KMU

Dornbirn, Wien Förderungen wie jene für Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) müssen von den Firmen angesucht werden, sonst bekommt man sie nicht. Genau das haben aber die Vorarlberger KMU nicht getan, wie eine Anfragebeantwortung von Wirtschaftsministerin Elisabeth Udolf-Strobl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.