Vaduz: Wirtschaftsminister stellen sich globalem Digitalmatch

Die Wirtschaftsminister zu Gast im Schloss: (v. l.) Peter Altmaier, Deutschland, Erbprinz Alois, Elisabeth Udolf-Strobl, Österreich, und Daniel Risch, Liechtenstein.   IKR

Die Wirtschaftsminister zu Gast im Schloss: (v. l.) Peter Altmaier, Deutschland, Erbprinz Alois, Elisabeth Udolf-Strobl, Österreich, und Daniel Risch, Liechtenstein.   IKR

Vaduz „Alle vier Länder sind sich einig, dass die Digitalisierung eine Chance für unsere Betriebe ist und wir dieses Potential mit Bildung und Kooperation heben müssen. Das Match um die Zukunft des Standortes Europa wird nicht innereuropäisch, sondern im globalen Wettbewerb entschieden“, so Österrei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.