65.000

Autos der Luxusklasse hat der deutsche Autohersteller BMW im vergangenen Jahr verkauft, heuer rechnen die Münchner mit 110.000 Fahrzeugen. Im nächsten Jahr sollen die Verkäufe auf 140.000 Luxus-Kfz steigen, berichtet Finanzchef Nicolas Peter. Grund zu dieser Prognose sind die beiden Baureihen X7 und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.