3,3

Prozent beträgt die Steigerung der Gehälter in Österreich im Jahr 2020 nach einer Prognose des Beratungsunternehmens Kienbaum. Real, also inflationsbereinigt, bedeutet dies einen Zuwachs um 1,3 Prozent. Österreich liegt damit wie Deutschland (nominell plus 3,6 Prozent) im westeuropäischen Mittelfeld

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.