Viessmann baut in Vorarlberg um

Standort in Wolfurt wird geschlossen, 35 Mitarbeiter müssen gehen.

Hard Die deutsche Viessmann Gruppe wird in den kommenden Monaten ihre beiden Holzheiztechnik-Standorte in Hard und Wolfurt neu organisieren und dabei den Standort Wolfurt (ehemals Köb) bis spätestens Mitte 2020 schließen. Etwas mehr als die Hälfte der bisher rund 80 Mitarbeiter in Wolfurt soll dabei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.