Nur wenige wollen teilen

Car-Sharing-Genossenschaft Caruso setzt auf fixe Stellplätze (im Bild: Feldkirch) und E-Mobilität.  VN/Hartinger

Car-Sharing-Genossenschaft Caruso setzt auf fixe Stellplätze (im Bild: Feldkirch) und E-Mobilität.  VN/Hartinger

Akzeptanz für Car Sharing international gering. Nutzung in Vorarlberg noch ausbaufähig.

Schwarzach, Wien „Sharing Economy“, also das Teilen von Fahrrädern, E-Scootern, Wohnungen, Maschinen, aber auch Mode, um nur einige Bereiche zu nennen, soll zu einem effizienteren Umgang mit Ressourcen beitragen. Obwohl ständig neue Sharing-Bereiche erschlossen werden, ist nach wie vor das Car Shari

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.