wirtschaft aktuell

Weniger verdient

Graz Die schwache Entwicklung bei der deutschen Metals-Tochter Schuler hat dem steirischen Anlagenbauer Andritz im ersten Halbjahr deutlich weniger Gewinn beschert. Unterm Strich blieben 77,5 Mill. Euro übrig, das waren 23 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode. Zugewinne erziel

Artikel 101 von 163
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.