Jetzt ist der Bart ab

Für viele Vorarlberger Friseure ist der Bart ab. Statt modischer Bartfrisuren fordern sie ordentliche Geschäftsgebarung in den Barbershops. APA

Für viele Vorarlberger Friseure ist der Bart ab. Statt modischer Bartfrisuren fordern sie ordentliche Geschäftsgebarung in den Barbershops. APA

Friseure und Finanzpolizei haben ein scharfes Auge auf Barbershops.

Feldkirch Ein gepflegter Bart – am besten zusammen mit einem relativ kurz geschorenen Kopf –  ist für Hipsters bereits seit einigen Jahren Pflicht. So ein Bart kann ein echtes Kunstwerk sein und braucht Pflege. Zeigen will man ihn unter Bärtigen natürlich auch. Das hat nicht nur in Großstädten, sond

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.