der brutkasten holt sich 1,25 Millionen Euro

brutkasten-CEO Dejan Jovicevic nahm ebenso wie VN-CR Gerold Riedmann am Treffen von Sebastian Kurz an der Stanford Universität teil. Neue Volkspartei

brutkasten-CEO Dejan Jovicevic nahm ebenso wie VN-CR Gerold Riedmann am Treffen von Sebastian Kurz an der Stanford Universität teil. Neue Volkspartei

Kapitalspritze für Start-up- und Innovationsplattform. An Bord sind namhafte Investoren.

Wien Die Start-up- und Innovationsplattform der brutkasten holt sich eine siebenstellige Kapitalspritze, um in Wachstum und Skalierung zu investieren. „2019 stehen Expansion und Skalierung beim brutkasten im Fokus“, sagt Gründer und CEO Dejan Jovicevic. Vor fünf Jahren gegründet, erfolgte 2017 der M

Artikel 87 von 111
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.