638

Millionen Schilling wurden seit 2002 österreichweit bei 1200 Stopps in 170 Gemeinden von Wien bis Bregenz im Euro-Bus der Österreichischen Nationalbank umgetauscht. Die Idee zum Euro-Bus entstand bei der Einführung des Euro-Bargelds, um der Bevölkerung den bestmöglichen Service zum Umtausch zu biete

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.