Run auf die Fachhochschule Vorarlberg

Investitionen in Qualifizierung (z. B. Erweiterung der FH Vorarlberg) sollen dank solider Finanzpolitik den Standort Vorarlberg stärker machen. FHV

Investitionen in Qualifizierung (z. B. Erweiterung der FH Vorarlberg) sollen dank solider Finanzpolitik den Standort Vorarlberg stärker machen. FHV

Die FH Vorarlberg hat einen guten Ruf. Das zeigen die Bewerbungen.

Dornbirn Eine Höchstanzahl von 1352 Interessierten hat sich für die 588 Erstsemester-Studienplätze an der Fachhochschule Vorarlberg beworben. Das sind noch einmal deutlich mehr als im Rekordjahr 2018 und bedeutet, dass auch dieses Jahr die Bewerber-Quote über 1:2 liegt.

1185 Personen wurden zum Aufna

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.