1

Milliarde Euro investiert der börsennotierte Faserhersteller Lenzing in den nächsten Jahren in Anlagen zur Produktion von Lyocellfasern in Thailand. In der ersten Ausbaustufe wird eine Anlage um 400 Mill. Euro mit einer Kapazität von 100.000 Tonnen entstehen. Diese werde weltweit die größte ihrer Ar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.