„Kein Grund zur Beunruhigung“

Vorarlberg sieht die Unternehmen gut gerüstet für möglichen Abschwung.

Bregenz Für Karlheinz Rüdisser ist es das letzte Mal in seiner Karriere als Wirtschaftslandesrat, dass er den Wirtschaftsbericht des Landes präsentiert. Und er kann sicher sein, dass er gut in Erinnerung bleibt, denn er kann für das Jahr 2018 mit glänzenden Zahlen aufwarten. „Ich kann mich nicht an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.