Gewerkschaft gegen Amazon

Wien Die Gewerkschaft will nach den bekannt gewordenen Vorwürfen eines Mitarbeiters im Amazon-Verteilzentrum in Niederösterreich gleich an mehreren Fronten gegen den Onlineriesen vorgehen. „Solche Verhältnisse werden wir nicht zulassen“, so die Vorsitzende der Privatangestellten-Gewerkschaft, Barbar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.