Rekordjahr für Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Bregenz  Die Region Bodensee-Vorarlberg Tourismus meldet für das Tourismusjahr 2018/19 einen Rekord. Verzeichnet wurden 1,46 Millionen Nächtigungen. Das entspricht einer Steigerung von 3,9 Prozent zum Vorjahr. „Ausschlaggebend waren der schöne Sommer, der Trend zu Kurzurlauben und besucherstarke Kul

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.