Bregenz bekommt ein Grand Hotel

Im neuen Grand Hotel Bregenz (ehemals Mercure Bregenz) am Symphonikerplatz gehen die Arbeiten ins Finale. Neuer Direktor: Filip Vlach.  VN/Paulitsch, Fa

Im neuen Grand Hotel Bregenz (ehemals Mercure Bregenz) am Symphonikerplatz gehen die Arbeiten ins Finale. Neuer Direktor: Filip Vlach.  VN/Paulitsch, Fa

Hotel Mercure am Symphonikerplatz wird aufgewertet: mit großem Umbau und neuem Namen.

Bregenz Anfang der 80er-Jahre, es war die Regentschaft des Bürgermeisters Fritz Mayer als die französische Hotelkette Mercure in der Landeshauptstadt Bregenz einen Coup landen. Die Hotelmanager schlossen einen Baurechtsvertrag mit der Stadt über 90 Jahre. Nicht immer waren die Bregenzer zufrieden mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.