129 neue Meister im Vorarlberger Gewerbe und Handwerk

„Handwerk hat weiterhin goldenen Boden“, betonte Spartenobmann Bernhard Feigl beim Überreichen der Meisterbriefe.  Eva RAuch

„Handwerk hat weiterhin goldenen Boden“, betonte Spartenobmann Bernhard Feigl beim Überreichen der Meisterbriefe.  Eva RAuch

Götzis Mit einem großen Festakt wurden die neuen Jungmeister aus dem Vorarlberger Gewerbe und Handwerk geehrt. Im vergangenen Jahr haben insgesamt 117 Jungmeister in 19 verschiedenen Berufen die Prüfung erfolgreich abgelegt, zwölf Kandidaten sogar zwei Meister- bzw. Befähigungsprüfungen. „Allein bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.