Top-3-Resultat noch möglich

„Einem starken Finale steht nichts im Weg“, sagt Tourismusdirektor Christian Schützinger.  VN/Lerch

„Einem starken Finale steht nichts im Weg“, sagt Tourismusdirektor Christian Schützinger.  VN/Lerch

Tourismusverantwortliche erwarten nach März-Minus starkes Finale und Spitzenresultat.

Bregenz Die Karwoche fiel letztes Jahr noch in den März, heuer aber bereits in den April. Das hat sich auch auf die Tourismuszahlen im März niedergeschlagen. Konkret mit einem Minus sowohl bei den Gästeankünften (285.000; -4,9 Prozent), als auch bei den Übernachtungen (1,2 Millionen; -5,2 Prozent).

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.